Er war der große Vollender der Romantik: Max Reger, beeinflusst von Wagner, Brahms und Liszt, aber auch ein großer Könner auf den Gebiet der altmeisterlichen Polyphonie. Vor 100 Jahren starb der Komponist gerade mal 43-jährig - und hinterließ doch ein so gewaltiges Werk, dass es selbst heute noch