Inspiration

Kálmán: Gräfin Mariza & Die Csárdásfürstin

CD
4 Sep 2015

Barcode: 0825646090518

Other participants: Rudolf Schock, Anneliese Rothenberger

Enchanting operetta delights: From the very start, Emmerich Kálmán scored brilliant successes with his operettas Countess Maritza and The Gypsy Princess, catching the mood of the early years after World War I with the longing for happy endings and the good old days. Above all, it is the ardent “Magyar spice”, the yearning waltzes and the quick-fire humour of the entertaining buffo numbers that delight audiences to this day.

Audio sample & Tracklisting

Disc 1 
01 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act I: Einleitung - "Heia, Heia, In den Bergen ist mein Heimatland"  - Sári Barabás 
02 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act I: "Aus ist's mit der Liebe" - "Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht"  - Rupert Glawitsch 
03 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act I: "Edwin, es ist mein letzter Abend" - "Sylva, ich will nur Dich" - "Sich verlieben kann man öfters" - "Mädchen gibt es wunderfeine"  - Rudolf Schock 
04 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act I: "Die Mädis von Chantant"  - Rupert Glawitsch 
05 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act I: "O jag' dem Glück nicht nach"  - Rudolf Schock 
06 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act II: Csárdás-Hochzeitstanz - "So Sylva, alles gepackt"  - Sári Barabás 
07 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act II: "Heissa, so verliebt zu sein" - "Ja, so ein Teufelsweib"  - Sári Barabás 
08 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act II: "Mädel guck" - "Das ist die Liebe"  - Guggi Löwinger 
09 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act II: "Ja, ich weiss" - "Ich warte auf das grosse Wunder" - "Machen wir's den Schwalben nach"  - Rudolf Schock 
10 Kálmán: Die Csárdàsfürstin, Act II: "Nimm, Zigeuner, Deine Geige" - "Joj, Mamán, Bruderherz"  - Rudolf Schock 
11 Kálmàn: Die Csárdásfürstin, Act III: "Sylva, heute noch" - "!Weißt Du es noch?" - "So ein lustiger Roman geht vorüber"  - Rudolf Schock 
12 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act III: "Verehrte, liebe Gäste" - "Verzeih, Papa" - "Ich hab Dich lieb"  - Rudolf Schock 
13 Kálmán: Die Csárdásfürstin, Act III: "Tanzen möcht' ich" - "Tausend kleine Engel singen"  - Rudolf Schock 
14 Kálmán: Gräfin Mariza, Act I: "Wenn es Abend wird" - "Grüß mir die süßen, die reizenden Frauen"  - Rudolf Schock 
15 Kálmán: Gräfin Mariza, Act I: "Die Frau Gräfin kommt" - "Höre ich Zigeunergeigen" - "Wo wohnt die Liebe"  - Sári Barabás 
16 Kálmán: Gräfin Mariza, Act I: "Küss' die Hand" - "Komm mit nach Varasdin"  - Guggi Löewinger 
17 Kálmán: Gräfin Mariza, Act I: "Auch ich war einst ein feiner Csárdáskavalier" - "Komm Zigány"  - Rudolf Schock 
18 Kálmán: Gräfin Mariza, Act I: "Will die Gräfin nicht geruh'n" - "Ein kurzer Mond ins Land mag entfliehn"  - Rudolf Schock 
19 Kálmán: Gräfin Mariza, Act II: "Fräulein Lisa!" - "Ich möchte träumen von Dir"  - Rupert Glawitsch 
20 Kálmán: Gräfin Mariza, Act II: "Verzeihung, wenn ich zuviel sagte" - "Mein lieber Schatz" - "Sag ja, mein Lieb, sag ja"  - Rudolf Schock 
21 Kálmán: Gräfin Mariza, Act III: "Allerliebste Gräfin, ich gratuliere" - "Hei, Mariza, heut' mach' Dein Meisterstück" - "Träumen wir von einem Mann"  - Rudolf Schock 
22 Kálmán: Gräfin Mariza, Act III: "Hab' mich einmal toll verliebt" - "Komm Zigány"  - Rudolf Schock 
23 Kálmán: Gräfin Mariza, Act III: "Eh' ein kurzer Mond" - "Schwesterlein, Schwesterlein" - "Einmal möcht' ich wieder tanzen"  - Rudolf Schock 
24 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act I: Einleitung - "Schön ist die Welt" - "Im Salzkammergut"  - Anneliese Rothenberger 
25 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act I: "Zuschau'n kann I net"  - Manfred Schmidt 
26 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act I: "Als Sigi in der Wiege lag" - "Was kann der Sigismund dafür"  - Herta Staal 
27 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act I: "'s ist einmal im Leben so"  - Anneliese Rothenberger 
28 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act II: "Und als der Herrgott Mai gemacht"  - Anneliese Rothenberger 
29 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act II: "Rechtes Bein und linkes Bein" - "O Du, mein Österreich"  - Anneliese Rothenberger 
30 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act II: "Wenn es hier mal richtig regnet "  - Anneliese Rothenberger 
31 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act II: "Es muss was Wunderbares sein"  - Manfred Schmidt 
32 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act II: "Die ganze Welt ist himmelblau"  - Herta Staal 
33 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act III: "Eine Kuh so wie Du"  - Herta Staal 
34 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act III: "Mein Liebeslied muß ein Walzer sein"  - Anneliese Rothenberger 
35 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act III: Watschentanz  - Manfred Schmidt 
36 Benatzky: Im Weissen Rössl, Act III: "Im weissen Rössl am Wolfgangsee"  - Anneliese-Rothenberger 


Copy tracklisting to the clipboard