Die Spielzeit 1964/65 ist für alle Callas-Fans ein Markstein: Damals war die Primadonna assoluta zum letzten Mal auf einer Opernbühne zu erleben.